Daumen Nuckeln

Hervorgerufen durch psychische Belastungen kann es zum Daumen Nuckeln oder auch dem Nägel kauen kommen. In Stresssituationen versuchen sich damit Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene eine Art Selbstbefriedigung zu verschaffen. Der ursprüngliche Auslöser kann unter Umständen weit in der Vergangenheit zurückliegen und z.B. mit Elternstreit, dem Alkoholismus eines Elternteiles oder auch einer erlebten Schocksituation in Zusammenhang stehen.

Im Moment des Nagel Kauens oder des am Daumen Nuckelns, sind die Betroffenen meist in einem fokussierten Zustand ähnlich dem einer Trance, welcher sie die Außenwelt für eine kurze Zeit vergessen lässt.

Die Hypnosebehandlungen vom IHC können einerseits dazu beitragen, die negativen Verhaltensmuster aufzulösen, andererseits lässt sich aber auch oft die Ursache eines derartigen Verhaltensmusters ermitteln. Die Erfahrungen, die unsere Klienten bei derartigen Sitzungen erleben, wirkten unterstützend zu einer dauerhaften Verhaltensänderung.